Sunday , November 17 2019
Home / austria / WhatsApp-Update – doch das bringt nicht jedem etwas

WhatsApp-Update – doch das bringt nicht jedem etwas



  • schließen

Messenger-User von WhatsApp können sich freuen: Der Messengerdienst bringt neues Update heraus – doch leider gibt es einen Haken.

München – Neuigkeiten von WhatsApp: Der Messengerdienst bringt neues Update heraus. Die Version mit dem Namen 2.19.100 bietet zunächst einmal nur iPhone-Nutzern come neue Funktionen. Manche von ihnen gab es davor schon in einer Beta-Version.

WhatsApp: Update bringt iPhone-Nutzern to come neue Funktionen

Durch das Update können etwa Sprachnachrichten direkt in der Benachrichtigung über die eingegangene Nachricht abgehört werden. Die Mitteilung brauchen iPhone-Nutzer somit nicht mehr extra in der App zu öffnen.

Vor kurzem brachte neueste Apple-Betriebssystem die neue Emoji-Tastatur – genau diese können die User jetzt auch in WhatsApp verwenden.

WhatsApp: Neue Emojis, Leichter Bilder and Videos bearbeiten

Das Bearbeiten von Bildern und Videos wird durch das Update ebenfalls erleichtert: Direkt im Chat steht nun ein Button – eine geschlängelte Linie – der den User direkt aus auswwählten Bildes bringt: Text einfügen, Freihand zeichnuss, imi zannichenuss Photo direkt zurückschicken.

Die virte Neuerung bringt fünf neue Schriftarten für Nachrichten mit sich, die auf Bilder geschrieben verschickt werden sollen. Dazu müssen Smartphone-Nutzer from the "T-Symbol" anklicken – und die gewollte Schrift auswählen.

Vor kurzem führte WhatsApp eine Funktion ein mit mit man Nachrichten löschen kann. Was viele aber nicht wissen: Die gelöschten Botschaften kann man auch einfach wieder zurückholen. Eine beliebte Funktion für alle will WhatsApp hingegen abschaffen. Zuvor hatte User die Blockade umgangen.

Video: Sicherheitslücke bei WhatsApp


Source link