Tuesday , April 20 2021

Skyward Sword "könnte für Nintendo Switch erscheinen ⊂ · ⊃ CURVED.de



Womöglich erwartet uns schon bald ein neues Spiel der "The Legend of Zelda" -Reihe für die Nintendo Switch. Allerdings könnte es sich nicht um einen komplett neuen Titel handeln, sondern um ein Remake von "Skyward Sword".

In Japan findet aktuell of the "Nintendo Live" Event statt, berichtet The NerdMag. Nach einem Konzert mit Musik aus "The Legend of Zelda" soll Eiji Aonuma, Leitender Entwickler für die Spieleserie, Publikum gefragt haben, ob sie sich "Skyward Sword" für die Nintendo Switch wünschen. Mehrere Besucher der Veranstaltung haben davon unabhängig auf Twitter berichtet.

Offizielle Ankündigung bald?

Erst kürzlich hat Game Informer in einem Podcast behauptet, dass der nächste "The Legend of Zelda" -Titel "früher kommt, als wir denken", berichtet Screen Rant. Dies könnte zu der Aussage von Aonuma passen. Für Nintendo wäre is zudem nicht ungewöhnlich, einen älteren Teil der Reihe für eine neue Konsole zu veröffentlichen. So ist beispielsweise der N64-Klassiker "Ocarina of Time" für Nintendo 3DS erschienen. Auf der Wii U wurde wiederum "Twilight Princess" veröffentlicht, das zuvor nur für die Wii erhältlich war.

"The Legend of Zelda: Skyward Sword" ist im Jahr 2011 für die Wii erschienen. Ihr befindet euch in dem Titel auf einer Himmelsinsel und müsst, wie so in der Reihe, Zelda retten. Dafir muss der Held allerdings in Erdland unterhalb der Wolken reisen, wo ihr auch mehrere Tempel erkundet. Zu den Besonderheiten gehört die Steuerung: Ihr schwingt das Schwert durch Bewegungen des Controllers. Da auch die Joy-Cons der Switch über entsprechende Bewegungssensoren verfügen, dürfte einer Neuveröffentlichung nichts im Wege stehen. Vielleicht überrascht un Nintendo in Kürze mit einer offiziellen Ankündigung.


Source link