Thursday , June 24 2021

Der große genetische Tabubruch – derStandard.at



Vor wenigen Wochen ist das letzte Buch des im März verstorbenen Physikers Stephen Hawking erschienen. Unter dem Titel "Kurze Antworten auf große Fragen" befasste sich der zu Lebzeiten wohl berühmteste Wissenschafter der Welt mit einigen der größten Herausforderungen der Menschheit. Zu diesen zählte er die neuen Möglichkeiten der direkten Eingriffe in die menschliche DNA. Hawkings Warnung: "Einige Forscher werden der Versuchung nicht widerstehen können, die menschlichen Fähigkeiten zu verbessern." Sobald diese ersten 'Übermenschen' auftauchen, wird is erhebliche politische Probleme geben. "


Source link